Rosette aus der "Westend-Villa-Serie"

Rosette aus der "Westend-Villa-Serie"

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Auf Lager

382,35 € (zzgl. Steuern) 455,00 € (Inkl. Steuern)
ODER

Kurzübersicht

Rosette aus der "Westend-Villa-Serie", gefertigt auf einer Montageplatte


Trotz ihrer filigranität ist sie Imposant und Besticht mit Ihrer Grösse und feingliedrigen Detaliertheit.


Die Montageplatte wird entweder im Putz oder in einer Gipskartondecke eingelassen.Dicke der Platte ca. 13 mm

Grösse 1,50 m * 1,30 m Höhe ca. 15 cm

Hergestellt in unseren Werkstatten der Akanthus Gmbh in Berlin Prenzlauer Berg.

Wir verwenden ausschliesslich nur Naturgips.Dieses Gipsgestein mit hoher Reinheit wird in Steinbrüchen im Harz abgebaut .

Es wird von uns kein Gips aus Rauchgasentschwefelungsanlagen verwendet!

RO 28 Rosette aus der Zeit des Neorokoko nachempfunden, ohne Montageplatte

Mehr Ansichten

  • RO 28 Rosette aus der Zeit des Neorokoko nachempfunden, ohne Montageplatte
  • RO 28 Rosette aus der Zeit des Neorokoko nachempfunden, mit Montageplatte
  • RO 28 Rosette aus der Zeit des Neorokoko nachempfunden, mit Montageplatte
  • RO 28 Rosette aus der Zeit des Neorokoko nachempfunden, mit Montageplatte
  • RO 28 Rosette aus der Zeit des Neorokoko nachempfunden, mit Montageplatte
  • Stuck für Biblioteken Musikzimmer
  • Stuck für Biblioteken Musikzimmer
  • Stuck für Biblioteken Musikzimmer
  • Westend Serie

Zusatzinformation

Artikelnummer RO28
Preis pro Stück
Durchmesser ca. in cm 150 * 120 cm
Höhe ca. in cm 15
Material Naturgips aus Steinbruchabbau , wir verwenden kein Gips aus Rauchgasentschwefelungsanlagen o.ä.!
Herkunft Ulmenallee, Berlin- Westend
Ursprungsjahr 1895
Baustil Neorokoko/Historismus
Lieferzeit ca. in Tagen 3-4 Tage
Hersteller handgefertigt in Berlin, Werkstätten Akanthus GmbH

Details

Rosette aus der "Westend-Villa-Serie", gefertigt auf einer Montageplatte

Trotz ihrer filigranität ist sie Imposant und Besticht mit Ihrer Grösse und feingliedrigen Detaliertheit.

Die Montageplatte wird entweder im Putz oder in einer Gipskartondecke eingelassen.Dicke der Platte ca. 13 mm

Grösse 1,50 m * 1,20 m Höhe ca. 15 cm

Hergestellt in unseren Werkstatten der Akanthus Gmbh in Berlin Prenzlauer Berg.

Wir verwenden ausschliesslich nur Naturgips.Dieses Gipsgestein mit hoher Reinheit wird in Steinbrüchen im Harz abgebaut .

Es wird von uns kein Gips aus Rauchgasentschwefelungsanlagen verwendet!

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Mittelstück für das Musikzimmer der "Westend-Villa-Serie"

Mittelstück für das Musikzimmer der "Westend-Villa-Serie"

126,05 € (zzgl. Steuern) 150,00 € (Inkl. Steuern)
Prunkvoll und detailliert ausgearbeitetes Eckteil aus dem Musikzimmer der "Westend-Villa-Serie"

Prunkvoll und detailliert ausgearbeitetes Eckteil aus dem Musikzimmer der "Westend-Villa-Serie"

252,10 € (zzgl. Steuern) 300,00 € (Inkl. Steuern)
Profilierung für das Musikzimmer der "Westend-Villa-Serie"

Profilierung für das Musikzimmer der "Westend-Villa-Serie"

96,64 € (zzgl. Steuern) 115,00 € (Inkl. Steuern)

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.